überstand bzw. unterstand der laufbuchsen

Startseite Foren Technikfragen Heckmotor / rear-engine überstand bzw. unterstand der laufbuchsen

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 3,520 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Wabsel vor 6 Jahre, 9 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #16785
    Avatar
    carlsson24v
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, bin ein neuer hier und gleich ne frage- was sonst:-)
    überhole gerade meinen S100 Motor, muss nun n ur noch wissen welches maß die laufbuchsen zum block haben müssen- eben den versatz nach unten oder ob sie bündig sein müssen?
    besten dank
    gruß
    felix

  • #18860
    Avatar
    codo
    Teilnehmer

    Hi##habs nicht genau im Kopf bündig aber auf keinen fall ich glaube 1 zehntel überstand, musss ich zuhause mal nachlese

  • #18861
    Avatar
    Darmah
    Teilnehmer

    verbaust du die Kupferdichtungen? dann kommst du mit etwa 0,12-0,15 mm aus …. bei der variante mit den Aluminium dichtungen brauchst du etwa 2zehntel….. aber die sind auch nach der erneuten kopfmontage komplett weg….werden aber auch so gut wie nie undicht

  • #18862
    Ralf
    Ralf
    Teilnehmer

    1 – Obermass der Zylinderlaufbuchsen über
    der Dichtflache des Motorblocks
    SKODA 100 0,15-0,20 mm
    SKODA 110 0,10-0,15 mrn

    entnommen: WHB Ausgabe 1971 für 100, 100L, 110L, 110LS.

  • #18863
    Avatar
    Darmah
    Teilnehmer

    verwende eine Dichtung neuerer Fertigung von Elring und du kommst mit weniger aus als die damaligen Werkstattbücher behaupten…. zumal die Dichtringe dann nicht während des Betriebes den Dienst quittieren…..

  • #18864
    Avatar
    carlsson24v
    Teilnehmer

    ja wunderbar, besten dank- bekomme kupferdichtungen, aber da er nicht viel fährt passt das dann wohl schon. nur die jetzigen habe ein untermas von fast 0,3 und kopffläche…
    gvruß

  • #18865
    Avatar
    codo
    Teilnehmer

    kann sein dass ich das falsch verstehe, aber unten an den buchsen gibts ja diese kupfer ringe in verschiedenen staerken damit man auf das richtige uebermass kommt. die kopfdichtungen neuerer bauart gibts mit silikondichtlippen und die sollen gut sein….untermass scheint mir nicht gerade gut zu sein.

  • #18866
    Avatar
    carlsson24v
    Teilnehmer

    nee, untermaß ist nicht gut, wird wohl auch nicht mehr richtig abgedichtet haben. aber naja, jetzt gibts nen schwung neuteile und dann sieht man weiter.

  • #18949
    Avatar
    Wabsel
    Teilnehmer

    nee, untermaß ist nicht gut, wird wohl auch nicht mehr richtig abgedichtet haben. aber naja, jetzt gibts nen schwung neuteile und dann sieht man weiter.

    Und wie läufts bei dir so? Bist eifrig und erfolgreich dabei? Bastel im Moment grad selbst nicht, darum bin ich neugierig was andere so machen 😀

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.