Wer kennt den Lack?

Startseite Foren Technikfragen Heckmotor / rear-engine Wer kennt den Lack?

Ansicht von 23 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16432
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      Hallo Kollegen,
      das Fahrzeug in meinem Avatar brauch eine neue Lackierung….
      Die Farbe helltürkis hat es meines Wissens nicht am 1000MB gegeben, trotzdem möchte ich diese gern wieder an diesem Wagen wiedersehen…. steht ihm einfach gut…. und keiner kann dran vorbeigucken…..

      Eingige der Fahrzeuge im Album sind in dieser Farbe lackiert… Felicia und Oci’s nur ist die da wohl auch nicht original gewesen,oder?
      wenn jemand weiss von welchem Fahrzeug die Farbe ist… Info immer gern zu mir….

      Gruß Lars

    • #17554
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer

      Hallo Lars,
      vieleichthast Du hier Glück etwas zu finden, einige Türkistöne sind dabei. Beim Lackierer müßten sie den Farbton auch herausbekommen.
      Ich habe meinen Originallack unter diversen Farbschichten mit einem RAL-Fächer herausbekommen.

      Stephan

      http://www.pragos.cz/veterani/clanek1.php3?id=90&fromhome=ok&katcis=37&lang=cz&rozbal=37&business=0

    • #17555
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      habe ich schon durchgesehen….. finde dort nichts…

    • #17556
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer

      Wie gesagt da sind Türkistöne mit dabei aber es ist schwierig diese abfotografierten Farbkarten mit dem Original zu vergleichen.Bal4205, 4270
      http://www.pragos.cz/veterani/obr.php3?id=2381&fromhome=ok&sir=410&business=
      http://www.pragos.cz/veterani/obr.php3?id=3422&fromhome=ok&sir=535&business=

    • #17557
      AvatarUlrich Koppel
      Teilnehmer

      Hi Lars,

      habe meinen Originalcode Elfenbein SK 6001, bei Glasurit gefunden und per e-mail bestätigt bekommen.
      Schau auch mal, unter Classic Car Colours.

      Gruss, Ulrich 💡

    • #17559
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      moin Kollegen,
      die Farbe zu bekommen ist überhaupt kein Prolem, wenn man sie anmischen lässt!
      Farbe mit einem Farb-Spektrometer ausmessen und los gehts.

      Meine Frage war aber eine andere,nämlich…. von was oder welchen Fahrzeug diese Farbe stammt… in der ehemaligen DDR gibts immer wieder mal was was in der Fabe lackiert ist…. nur nen Auto gabs in der Farbe in Serienausstattung glaube ich nicht…..

      Eine RAL Farbe ist es auch nicht,- die gabs in der DDR nämlich auch nicht….

    • #17560
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer

      Ach so, irgendwie hat in der DDR jeder versucht sein Auto zum Hingucker zu machen und das ging nicht in dem man immer das aktuelle Modell hatte, das ging nur mit besonderen Farbtönen wenn man sie bekommen hat ,sogar Metalic-Lack aus der BRD und Lack aus dem VEB oder z.B. Anbauteilen aus "Hobbyplast" Ich hatte auch mal einen S100 mit Front – Heckspoiler und Schwellerverbreiterungen in Reinweiß, auch ein Hingucker!
      Ich kenne jemanden der hatte mal einen Gartenzaun in Deiner Farbe.

    • #17561
      Avatarcodo
      Teilnehmer

      H
      ja ich hab auch alle meine farbmusterdurchstöbert und von 61-89 so ein türkis nicht gefunden.
      moskwitsch oder so ?
      bei der felicia gabs so ein ähnliches türkis nur dunkler.
      aber eventuell auch nsu
      http://www.youngtimertrophy.at/2006/images/Content/Teilnehmerfotos/340x230_YT06_Teilnehmer_22.jpg
      lg
      codo

    • #17562
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      der NSU ist zu hell…. schaut mal das Galeriebild an, wo der Wagen auf meinem Trailer steht…… das ist vielleicht aussagefähiger….

      Gruß Lars

    • #17563
      RalfRalf
      Teilnehmer

      Also ich habe den richtigen Farbton letztendlich auch über Glasurit heraus bekommen. Trotz aller verfügbaren Farbkarten, war eine genaue Bestimmung der Feliciafarbe nicht möglich. Aber Glasutir hat da einen wirklich guten Service geschaffen.

      Habe mal gerade bei Glasutir geschaut: Da gibt es 2 in Frage kommende Farbtöne! Die sehen am Bildschirm genau aus wie der Skoda im Avatar.

    • #17565
      Avatarlimo61
      Teilnehmer

      Hallo, solchen Lack gab es auch fertig in jedem Farbladen. Hatten Ende der 80-ger Jahre unseren 1202 damit lackiert ,eine Dose war übrig geblieben habe damit 2004 den Unterboden vom 110R lackiert, glaube die Farbe heißt blau/grün. Siehe Bilder

      PS: die Lackdose zeigt nur wie die Farbe verkauft wurde.
      Ronald

    • #17568
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      na das ist ja mal ne Punktlandung……

      wer also noch was von dieser Leifalit Farbe im Schrank stehen hat…. ich würde die gern abnehmen…..

      Gruß Lars

    • #17569
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer
    • #17570
      AvatarUlrich Koppel
      Teilnehmer

      Grüsse an Alle!

      Wie Lars richtig vermutet, ist es kein Skoda-Originallack gewesen.Das hat mir soeben, Vaclav Vanecek, von http://www.pragos.cz bestätigt.

      Ahoi, Ulrich

      [quote:b55fc3d628=”Darmah”]Hallo Kollegen,
      das Fahrzeug in meinem Avatar brauch eine neue Lackierung….
      Die Farbe helltürkis hat es meines Wissens nicht am 1000MB gegeben, trotzdem möchte ich diese gern wieder an diesem Wagen wiedersehen…. steht ihm einfach gut…. und keiner kann dran vorbeigucken…..

      Eingige der Fahrzeuge im Album sind in dieser Farbe lackiert… Felicia und Oci’s nur ist die da wohl auch nicht original gewesen,oder?
      wenn jemand weiss von welchem Fahrzeug die Farbe ist… Info immer gern zu mir….

      Gruß Lars[/quote:b55fc3d628]

    • #17614
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      der Farbton heisst Aquariumblau und ist von Leifalit

      wer davon noch was rumstehen hat… darf sich gern bei mir melden

    • #17616
      Avatarcodo
      Teilnehmer
    • #17617
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      kenne ich, und da bin ich schon dran….reicht aber alles zusammen immernoch nicht für nen ganzes Auto innen und aussen…….

    • #17620
      Avatarcodo
      Teilnehmer

      der hat sicher noch mehr als eine dose im sortiment schreib ihn doch mal an…

    • #17621
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      hannes…. habe ich doch alles schon gemacht…. 3Dosen sind da verfügbar… die 3 Stück reichen aber auch nicht…..

    • #17622
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer

      …mal ‘ne dumme Frage:
      Warum solch ein Aufwand ❓

    • #17623
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      es handelt sich um diesen DDR alkydlack…. der ist nicht sonderlich verträglich mit anderen neuen modernen Lacken…. die komplette Karosse blank abzuschleifen habe ich nicht vor,- deswegen die gleiche Lackbasis wie der zuvor lackierte Lack……

      Ausserdem ist der noch recht günstig zu bekommen und man kann ruhig nen bisschen mehr lackieren…..
      und der ist im Nachgang gut mit der Maschine polierbar…..

    • #17624
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer

      Ach soooo, das erklärt alles.

    • #17625
      AvatarDarmah
      Teilnehmer

      und da ich 3Türen komplett neu einbauen werde… und eine gute gebrauchte andersfarbige…..genau wie die Kotflügel komplett neu…. der Wagen von unten ebenfalls komplett lackiert wird…. brauche ich eben nen bisschen mehr Lack als gewöhnlich…. ist aber bestimmt irgendwie zu bekommen…..
      ich denke, dass ich bestimmt 15mal irgendwelche Teile lackieren werde….. bevor die Karosse aussen lackiert wird…..

    • #17626
      Avatarocci 1960
      Teilnehmer

      Ist da der Aufwand mit den alten aber originalen Lackdosen nicht doch ziemlich groß, Du mußt doch die Teile ob alt oder neu sowieso grundieren. Mit der richtigen Grundierung besteht auch keine Unverträglichkeit mit dem alten Lack, da muß man heutzutage ja schon mit der Spachtelmasse aufpassen das nicht alles wieder abfällt!
      Ich hab meinen Octavia mit EPOXY-Grundierung als Sperrschicht grundiert und für den Unterboden Brantho Korrux 3 in 1

      http://www.autolack21.de/index.php?id=170
      http://www.korrosionsschutzshop.de/shop/index.php?cPath=29

Ansicht von 23 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.