Lenkung

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #26309
      Avatarnhoehi
      Teilnehmer

      Hallo

      Bei der jährlichen Überprüfung stellte sich heraus das die Lenkung wenn eingeschlagen ist sich nicht mehr selbstständig zurückdreht.

      Lenken ansich geht aber ganz leicht, nur wenn der Wagen angehoben ist kann man die Rädern per Hand kaum hin und her bewegen.

      Kennt jemand so ein problem?

      mfg

      Nikolaus

    • #26311
      AvatarJohannes Graf
      Verwalter

      Ja. Das alte Problem mit der Schnecke Lenkung. War bei mir Na ca 4000km immer wieder das gleiche. Abhilfe hat jetzt nur die Umrüstung auf die Kugelumlauflenkung gebracht. Nicht billig aber endlich entspanntes Kurvenfahren ohne aktives Rücklemken möglich. Wenn du Zeit hast kannst du gerne meine Geliebte mit der umgerüstet en Lenkung  testfahren.

      Viele Skoda, wenig Zeit

    • #26312
      Avatarnhoehi
      Teilnehmer

      Hallo

      OK habe jetzt immer wenn ich Zeit hatte die letzten 3 Jahre am Skoda geschraubt und ihn technisch soweit wie möglich instand gesetzt.

      Jetzt ginge es endlich zum anmelden und nun bekomme ich die Plakette nicht wegen einiger Öltropfen alter Reifen Scheibenwischer und Lenkung.

      Ich werde erstmal das Lenkgetriebe ausbauen.

    • #26313
      AvatarJohannes Graf
      Verwalter

      Öltropfen? Wie soll man die beim Skoda vermeiden wenn er keine e Simmeringer hat? Falsche Werkstätte mit wenig Verständnis für alte Autos. Alte Reifen versteh ich ja, da gibt’s dann halt die Entscheidung teure diagonal oder billigere Radialreifen 165/80 14

      Viele Skoda, wenig Zeit

    • #28195
      Avatarnhoehi
      Teilnehmer

      Hallo

      Habe Aufgrund der Schwergängigkeit bei meinem Felicia Bj.1960 Serie6 nun die Lenkung komplett ausgebaut.

      Dabei stellte ich fest, das die Lenkhebel unterschiedlich sind und die Schnecke nicht ganz sauber ist.

      Weiß jemand welcher Hebel nun passt oder kann mir jemand Bilder schicken wie die aussehn müssen.

      Danke Euch

    • #28199
      AvatarJohannes Graf
      Verwalter

      Ich glaube das Problem hat der Andreas schon gelöst oder?

       

      Viele Skoda, wenig Zeit

      • #28201
        Avatarnhoehi
        Teilnehmer

        Hallo

        Ja hatte mit ihm Kontakt, der Hebel vom Umlenkbock war ausgebogen.

        Ich habe nun alles wieder zusammengebaut und es funktioniert wieder, ich glaube die Vorbesitzer haben es gerade gebogen wegen der längeren Bolzen von den Nachbau Gelenken. Sobald ich mal wo einen auftreibe werde ich ihn im Winter wechseln.

        Werde aber trotzdem die Schnecke wechseln.

        Da ich erst letztes Jahr endlich den TÜV für “Historisches Fahrzeug” bekommen habe und mich zurzeit noch mit Vergaserproblemen rumschlage, hoffe ich heuer mal eine Ausfahrt machen zu können.

        BG NIk

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.