Charly

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Vorläufige Info – 2.Ostfahrzeugtreffen Waldviertel 2015 #19322
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Super heuer werden wir sicher mehr als 10 sein!!!

    Eigentlich fehlt nur mehr das Flugi zum Treffen 2015 , das zu erstellen hat der Jürgen dankeswerterweise übernommen. Wenn das fertig ist, kann man schon langsam propagieren. Denn die Vereine planen jetzt schon die Treffenteilnahme für die nächste Saison.

  • als Antwort auf: OMMWA #19264
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Vielen Dank lieber Johannes, dass Du dein Wort gehalten hast, es auf eurer Webseite einzustellen. Du kannst natürlich jederzeit Ausfahrten und Treffen des Skoda Veteranen Clubs bei uns auf der facebook Seite posten.

    Also nochmal Danke und bis bald

    Karl

  • als Antwort auf: wie ich meine großé liebe fand #18914
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Bei uns in Österreich gibt es solche Autos und die dazugehörigen Liebhaber so gut wie nicht. Viele kennen diese Autos nicht einmal.

    – weißt du, was ich nicht verstehe ? Bei uns in Österreich fuhren doch genug 105er und 120er Skodas. Ich kann mich daran noch erinnern. Und heute kennt die Autos bei uns niemand mehr ?

    Ich komme aus Wien, da hatten allerdings die 1200er Ladas oberhand. Meine Mutter hatte auch einen in dunkelgelb, vom Gräf & Stift.

  • als Antwort auf: Ostautobesitzer gesucht #18887
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Ihr habt Recht, die Diskussion schweifte ein bisschen ab. Styria120, darf ich mit dir über pn ein bisschen polemisieren ? 😉 Der jetzige Zustand ist sicherlich nicht das Ende der Geschichte, da verwette ich alles darauf, was ich habe.

  • als Antwort auf: Ostautobesitzer gesucht #18872
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Hm, das ist in NÖ ein bisserl besser. Hättest mal sehen sollen, wie man hier gegafft hat, als ich mal mit einem schwarzen Wolga M 24 unterwegs war, der an jedem Kotflügel eine Antenne hatte. Die Jungen an der Straße haben applaudiert und die alten haben geglaubt, die Stasi holt sie ab 😆

    Aber dann kam der Moskwitsch bei mir zum Zuge.

    Kenne einen gestandenen alten schwarzen, der aber ein feiner Mensch ist. Er hat einen Zetor für seinen Weingarten und räumt ein, daß in der CSSR nicht alles schlecht (nicht alles gut ?) war. Festhalten, er hat sich bei seinem Urlaubsaufenthalt in Moskau sogar Lenin im Mausoleum angesehen.
    Sind schon komische Zeiten heutzutage, wo mancher schwarzer seinen Anschauungen nach schon fast ein ML ist und die Caritas schon revolutionärer als die SP.
    Wie gesagt, komische Zeiten.

  • als Antwort auf: Ostautobesitzer gesucht #18870
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Hallo Hannes !

    Ja, du hast vollkommen Recht, so ist es. Außerdem war der Initiator des kalten Krieges nicht Stalin oder sonst wer, sondern Winston Churchill, 👿 der schon recht bald nach Kriegsende seinen ehemaligen Alliierten Sowjetrussland als Hauptfeind auf Leben und Tod erklärte und den Begriff " Eiserner Vorhang " schuf. Er tätigte auch die Aussage: " wir haben das falsche Schwein geschlachtet " und wollte Wehrmachtseinheiten wiederbewaffnen, um mit ihnen in Russland einzufallen. ( siehe 1917 )

    Soviel also zur heutigen Geschichtsklitterung, die genau das Gegenteil von obig angeführtem behauptet und dieses obskure Geschichtsbild schon unseren Kleinsten vermittelt.

    Und wenn es so wäre, daß jeder Skodafahrer Kommunist ist, – wäret ihr deswegen weniger nette Leute ? Jeder kritische Revoluzzer ist mir tausendmal lieber als hundert Mitläufer.

    Mam muß sich vor Augen halten, auf wessen Seite Österreich felsenfest stand.

    Zu deinem Angebot: gerne fahre ich mit euch mit, wenn es meine Zeit zulässt, ich bitte dich, mich zu benachrichtigen, solltet ihr eine Ausfahrt oder ein Treffen planen.

    Ich freue mich. Jedoch wird der Mossi erst einmal in Tschechien nach Neujahr geklempnert und neu lackiert. Das muss sein, das Foto trügt ein bisschen.

    LG
    Charly

  • als Antwort auf: Ostautobesitzer gesucht #18868
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Es ist nun mal Tatsache, daß unsere gesamten Fahrzeuge ( zumindest in der CSSR ab 1948 ) im sogenannten " Ostblock " erzeugt wurden, über dessen Existenz sowie gesamten Fahrzeugausstoß rechthaberisch unsere ( ich möchte mich da ausschließen ) verwöhnte Westnase gerümpft wurde und noch immer gerümpft wird. Und es ist nun mal Tatsache, daß ohne diesen Block unsere Fahrzeuge niemals erzeugt worden wären.

    Es ist schon mal ein Lichtblick, daß sich mein Auto bei Ausfahrten zwischen meinesgleichen zwängen darf und nicht unbedingt zwischen aufgemotze Mantas, VW Käfer und dergleichen. Davon gibt es in Österreich genug.

    Für den Verweis auf den deutschen Link danke ich. Jedoch ist die Szene dort nicht zu vergleichen mit Österreich. Ich lebe nun mal hier, habe hier einen Mossi ( 408 ) und weiß von keinem anderem.
    Das ist ein bisschen bitter.

    Alles was ich im Prinzip anstrebe, ist hier oben bei mir ein paar andere ausfindig zu machen, mit denen ich ein paar Ausfahrten machen darf. Ist das so schlimm ? Ich betreibe sicherlich keine Sektiererei.
    Also wie gesagt, gegen ein paar nette Leutchen die in Niederösterreich beheimatet sind und auch so etwas fahren wie ich, hätte ich nichts.
    Vielen Dank für euer Verständnis
    MfG

  • als Antwort auf: Bald wirds was – 120er !! #17052
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Wirklich sch?n- typische Opaautos.
    Da erinner ich mich gleich an meine Kinderzeit, die ich verschwenderisch gro?z?gig in der CSSR verbracht habe.Wo man hinsah nur sch?ne gepflegte Ostblockautos und ?berall war ordnung.Da hat sich kein ver……..er Daihatsu oder sonstwas dazwischengmangelt ghabt.Ich hab mich dort wirklich wohl gef?hlt.Und wenn du mal einen ?bersetzer brauchst, ich kann b?hmisch in Wort und Schrift.Immer wenn ich dr?ben bin, red ich tschechisch, weil ich mich f?r unsere ghro?kotzigen Leut`schenier,Und sie kaufen es mir auch ab, da? ich einer der ihren bin.

  • als Antwort auf: Bald wirds was – 120er !! #17050
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Hi,
    ich beneid die Bewohner der ehemaligen Ostblockl?nder, denen nicht solche Baumst?mme vor die F??e geworfen werden.Sie k?nnen immer noch auf eine (fast nie) versiegende Quelle Autos sozialistischer Pr?gung zur?ckgreifen.
    Bei uns sind nie viel gefahren und sie sind fast nicht mehr zu finden.Und wenn, dann in einem katastrophalen Zustand.
    Ihr k?nnt mir glauben, in der ehemaligen DDR und CSSR sind die Schupfn voll mit Wartburgs,trabbis,wolgas Moskwitschs, Skodas….unsereins steht vor dieser Pracht und schaut bl?d.
    Im Klartext.F?r mich nur CZ Kennzeichen, auf den Schwiegervater angemeldet darf aber in ?sterreich fahren und muss warten bis die oldtimergrenze angehoben wird-kann dem Auto bis dahin wohl nur anschaffen, kein Rostfleckerl zu bekommen;-)
    Oder mir einen 120er vor Baujahr 80`anschaffen…hab ich?s richtig kapiert ??

  • als Antwort auf: Bald wirds was – 120er !! #17048
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Hallo,
    nicht b?s sein er ist wirklich sch?n aber viel zu teuer und weit weg.In der Tschechei werden die wirklich sch?nen Skoda 120 um cca.360 Euro gehandelt, das ist kein Scherz.In Prag steht ein super St?ck rostfrei, ein ganzez Autoleben lang garagiert um 8.000 Kronen.Alles zu weit weg,verdammt.
    deshalb bitte ich um eine antwort auf meine Frage zwecks typisieren.(Kein Oldie).

  • als Antwort auf: Suche Skoda 100 #17010
    Avatar
    Charly
    Teilnehmer

    Hallo Hannes

    Missverst?ndnis- ich will einen 100er importieren, keinen MB.
    Zu Lebzeiten gibt er den Wagen nicht her, er f?hrt ja doch seit 38 Jahren mit ihm. Ja, ja, die ?lteren Leute haben halt noch Charakter.
    Und auch sonst kann es nicht schaden, zwei S 100 in der Garage stehn zu haben, oder ??? (wenn ich den 2en hier auftreib)
    Deswegen schau ich m ich einstweilen nach einem
    Exemplar um, das bei uns in ?sterreich gelaufen ist.Und das waren nicht wenig. Das gibts ja nicht, die k?nnen doch nicht alle verschwunden sein !”!”

    Noch was.
    In der Suche Rubrik ist ein weisser 120er mit einer Handynummer abgebildet.
    Nur gibts die Nummer nicht mehr.
    Wie komme ich mit der Verk?uferin in Kontakt ??

    Charly

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)