Johannes Graf

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 32)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Zündung Felicia Markierung #27744
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Sieht in der tat alles etwas” anders” aus.

    Am Verteiler keine Markierung und am Block auch nicht. Sicher das es kein Staionärmotor ist der irgendwann einmal eingbaut wurde???

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Zündung Felicia Markierung #27738
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Hallo,

    Also Unterbrecher ohne Unterdruckdose passt auf  jedenfall einmal.

    Ich stelle die zündung wie folgt ein:
    1. Verteilerkappe auf und Verteilerfinger auf den ersten zylinder drehen  (strich oder einkerbung am Verteiler bei mir ca 2 bis 3 Uhr.)

    2. Zündungeinschalten und Prüflampe auf den Kontakt der Zündspule klemmen der zum Kondensator auf den Verteiler führt, den anderen Teil der Prüflampe auf Masse.
    3. Mit einem 30 Ringschlüssel an der Kurbelwelle drehen und schauen wann das Prüflamper beginnt zu leuchten.

    4. Wert an der Riemenscheibe ablesen und dann durch drehen (ich weiß es leider nicht auswendig in welche Richtung) auf den richtigen wert bringen.

    5. Kappe wieder auf den Verteiler ( nachdem der Kontakt geprüft wurde) leicht den Verteiler wieder arretiren und starten.

    6. Eventuel noch leicht nach drehen wenn der Lauf besser wird… sonst Verteiler anziehen und brummmmmmmmmmmm

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Zündung Felicia Markierung #26944
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Hallo,

    Hast du den Link zum Artikel noch?. Wenn es bei uns im Forum war habe ich eventuell die Bilder noch.

    LG

    Hannes

     

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Wie nennt sich die Farbe #26848
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Welches Baujahr ist der?

    ab 1980 gab es von sikkens Dunkelblau SK4631

     

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Lenkung #26792
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Ja eigentlich schon. Wenn du die Hupe wieder umbauen willst, müsstest du nur einen Schleifkontakt an den grauen Ring legen und ein Kabel einziehen.

    Den Kontakt siehst du auch auf dem Bild vom Ersatzteil bei Skodateile Berlin. Der Messingkontakt schleift dann praktisch auf dem grauen Rad dahin..

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 year, 8 months von AvatarJohannes Graf.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 year, 8 months von AvatarJohannes Graf.

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Lenkung #26790
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    So wie es aussieht hast du eine Knüppelschaltung verbaut. Die hebel wären nur für die Lenkradschaltung. Die einzige funktion d Abdeckung bei meiner Knüppel Feli ist dass in dem Gehäuse der Abnehmer für die Hupe läuft. Dazu dient der Runde Metallring auf deinem Foto. Schutz ist es eher weniger.

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Lenkung #26782
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    https://www.ebay.de/itm/oldtimer-Lenkrad-weiss-Skoda-Octavia-felicia-St-1202-Lenkung-vw-NW-/362056274790

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 year, 8 months von AvatarJohannes Graf.

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Lenkung #26781
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Hi

    Also, welches Auto ist das denn? Ich kenne sowas Ähnliches von der felicia oder octavia , da rennt dann der schleifkontakt für den hupring , und da sind dann die hebel von der Lenradsäule dran. mehr nicht. Sollte zu bekommen sein, falls du das brauchst.

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Bremsflüssigkeit tritt wo aus!? #26756
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Hallo

    Die Bremsflüssigkeit kommt dann entweder über den Hauptbremszylinder oder Kupplungszylinder in den Innenraum.

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Lenkspieleinstellung Octavia Super Bj.1962 #26721
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Bei Andreas Seidler skoda-veteranentechnik.de

    Was die Lenkung gekostet hat kann ich nicht mehr sagen so um die 1000€ plus minus. Aber um kein Geld in der Welt geb ich die wieder her.

    siehe: http://www.skoda-veteranentechnik.de/Service/Ersatzteile

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years, 1 month von AvatarJohannes Graf.

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Laufbuchsenüberstand Skoda Popular 1100 OHV #26352
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    GRAUGUSS 0,10 bis 0,15 mm Überstand
    Leichtmetall 0,20 bis 0,22 mm
    lg
    Hannes
    Angaben sind vom 1200 aber das wird sich nicht geändert haben

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Neu hier #26350
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    und nicht vergessen am Wochenende http://www.motortechna.tode.cz/

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Neu hier #26328
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    Willkommen, im Club. Angeblich hat ja jeder echte Österreicher zumindest eine tschechische Grossmutter.  Viel Spass beim restaurieren. Erfahrungsgemäß kann ich nur sagen dass zerlegen schnell geht und viel Spass macht, der Wiederaufbau ist dann jedoch mit viel Geld Zeit Schmerzen U d Tränen verbunden ( Ahja ich hab ja auch noch eine Karosse seit Jahren stehen fällt mir gerade ein)

    LG

    Hannes

     

    Viele Skoda, wenig Zeit

    als Antwort auf: Scheibenwischer gestänge #26320
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster
    als Antwort auf: Scheibenwischer gestänge #26314
    AvatarJohannes Graf
    Keymaster

    was soll da nicht pickerltauglich sein?. Ist das Gestänge mit den Messingbuchsen verbacken?

    Der Okatvia hat je kürzere Achsen, ich hab aber so eines genommen und längere Achsen angeschweist.

    Viele Skoda, wenig Zeit

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 32)